Liberale Basis soll gestärkt werden

Bild: facebook.com/susanna.hofmann.fdp

Tagblatt Online 2. Juli 2016, 02:45 Uhr

ERNST INAUEN

Als Präsidentin der FDP-Regionalpartei leitete Susanna Hofmann den Informations- und Versammlungsabend. In ihrem Jahresbericht erwähnte sie, dass die Ziele erreicht worden seien. Die Wähleranteile konnten erhöht und der verlorene vierte Sitz zurückgewonnen werden. Sie gratulierte Andreas Widmer, Franz Mächler, Jigme Shitsetsang und nach der Wahl von Marc Mächler in den Regierungsrat auch Erich Baumann zur Wahl in den Kantonsrat. Susanna Hofmann will die liberale Basis stärken mit dem Aufbau und der Verstärkung des Netzwerkes zu den Ortsparteien. (ei)