Jan Metzger in die GPK von Uzwil

In der Geschäftsprüfungskommission (GPK) geht es nicht um Parteipolitik, sondern unter anderem um die Prüfung der Amts- und Haushaltsführung in Bezug auf ihre Rechtmässigkeit. Dafür müssen Protokolle gelesen, Revisionen durchgeführt, Anträge des Gemeinderats über Voranschlag und Steuerfuss geprüft und mit der externen Revisionsstelle fachkundig zusammengearbeitet werden.

Dieses Mandat eignet sich besonders für belastbare, hartnäckige, integre sowie diskussions- und konfliktfähige Persönlichkeiten, die nebst Fachkompetenzen auch Verständnis und Interesse für die Abläufe in der Verwaltung im allgemeinen sowie Rechnungswesen im Speziellen mitbringen.

Die Aufgabe von politischen Parteien ist es nicht nur zur politischen Meinungsbildung beizutragen, sondern auch noch geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für öffentliche Ämter zu identifizieren und zur Wahl zu stellen. Die Parteileitung der FDP.Die Liberalen Uzwil ist davon überzeugt, mit Jan Metzger den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Uzwil eine Persönlichkeit zur Wahl vorzuschlagen, welche das Anforderungsprofil für die Geschäftsprüfungskommission sowohl aus menschlicher als auch aus fachlicher Sicht vollständig erfüllt. Als Abteilungsleiter im Immobilienamt des Kantons Zürich und früherer Studiensekretär der Universität St. Gallen (HSG) kennt Jan Metzger seit vielen Jahren die behördlichen Abläufe, Prozesse und Eigenheiten – z.B. im Bereich öffentliches Beschaffungswesen. Daneben hat sich der sportbegeisterte, promovierte Ökonom und Familienvater während vieler Jahren als aktives FDP-Mitglied für die Gemeinde Uzwil und die liberalen Werte eingesetzt. Die Parteileitung ist überzeugt, mit Jan Metzger eine kompetente sowie vertrauensvolle und hinsichtlich Komplexität belastbare und trotzdem nahbare Persönlichkeit zur Nomination resp. Wahl vorzuschlagen. Er verfügt über das notwendige Behörden- und Rechtsverständnis, die schnelle Auffassungsgabe und die sozialen Fähigkeiten, um als GPK-Mitglied als zuverlässiges Kontrollorgan im Interesse der Öffentlichkeit und damit im Interesse der Bürgerinnen und Bürger von Uzwil zu handeln.

Wollen Sie einer kompetenten, zugänglichen und soliden Uzwiler-Persönlichkeit eine Chance geben und Stabilität sowie Kompetenz in der GPK? Dann wählen Sie am 27. November 2022 Jan Metzger in die GPK!